Veranstaltungen

Anna-Seghers-Lesung mit der Schauspielerin Carmen-Renate Köper

17.00 Uhr Stadtverordnetensitzungssaal (Rathaus), Mörfelden-Walldorf, Flughafenstraße 37,

Die „Jeckes“. Die wunderliche Einlebung deutscher Juden in Israel

17.00-19.00 Uhr Museum bzw. Museumsgarten Mörfelden, In der Hofreite Goldener Apfel, Langgasse 45,

Treffen der Sektion Südhessen

Gaststätte „Altes Schalthaus“ , Rodensteinweg 2, 64293 Darmstadt ,

Seminar in der Gedenkstätte KZ Osthofen (Nähe Worms) - zugleich NS-Dokumentationszentrum Rheinland-Pfalz

10.30 – 16.00 Uhr NS-Dokumentationszentrum Rheinland-Pfalz, Ziegelhüttenweg 38, 67574 Osthofen
,

Treffen der Sektion Südhessen

19.00 Uhr, Gaststätte „Altes Schalthaus“ , Rodensteinweg 2, 64293 Darmstadt (5 Minuten vom Hbf entfernt), Raum „Klaus“ im 1. Stock,

Treffen der Sektion Südhessen von Gegen Vergessen - Für Demokratie e.V.

19.00 Uhr Gaststätte „Altes Schalthaus“ , Rodensteinweg 2, 64293 Darmstadt (5 Minuten vom Hbf entfernt), Raum „Klaus“ im 1. Stock, Tel. 06151 – 6675444,

„Wilhelm Leuschner – ein deutscher Widerstandskämpfer“ - Buchvorstellung von Dr. Axel Ulrich, Wiesbaden

19.30 Uhr Bürgerhaus Mörfelden, Gesellschaftssaal, Westendstraße 60, 64546 Mörfelden-Walldorf,

„Wilhelm Leuschner – ein deutscher Widerstandskämpfer“ - Buchvorstellung von Dr. Axel Ulrich, Wiesbaden

19.30 Uhr - DGB-Haus, Rheinstraße 50, Hans-Böckler-Saal, 64283 Darmstadt,

Vom Traum zum Trauma. Der Volksaufstand am 17. Juni 1953 in der ehemaligen DDR und die Folgen

11.00 Uhr, Gustav-Heinemann-Schule, Aula, Königstädter Straße 82, 65428 Rüsselsheim,

Vom Traum zum Trauma. Der Volksaufstand am 17. Juni 1953 in der ehemaligen DDR und die Folgen

19.00 Uhr, Flughafenstraße 37, 64546 Mörfelden-Walldorf, Sitzungssaal der Stadtverordnetenversammlung ,

Vom Traum zum Trauma. Der Volksaufstand am 17. Juni 1953 in der ehemaligen DDR und die Folgen

14.00 Uhr, Eleonorenschule Darmstadt, Julius-Reiber-Str. 1, 64293 Darmstadt ,

Vom Traum zum Trauma. Der Volksaufstand am 17. Juni 1953 in der ehemaligen DDR und die Folgen

10.00 Uhr, Bertha-von-Suttner-Schule, Aula, An den Nußbäumen 1, 64546 Mörfelden-Walldorf ,

Aufführung der Kantate „Mein Name ist Anne Frank“

17.00 Uhr Großer Saal der Akademie für Tonkunst in Darmstadt, Ludwigshöhstraße 120, Darmstadt ,

Besuch des KZ-Außenlagers Walldorf (Mörfelden-Walldorf)

14.00 Uhr, KZ-Außenlager Walldorf (Mörfelden-Walldorf),

Vortrag von Wolfgang Tiefensee: "Gegen Rassismus und Diskriminierung – Für Demokratie und Toleranz. Was lehrt das Erinnerungsjahr 2014?"

Vortragssaal in der neuen Universitäts- und Landesbibliothek Darmstadt, UG 1, Raum 001, Magdalenenstraße 8, 64289 Darmstadt,

Vortrags- und Diskussionsveranstaltungen mit Leslie Schwartz, New York/Münster - Auschwitz-Überlebender

Beginn: 19:30Uhr im Cineplace, Beethovenstraße 89a, Neu-Isenburg
,

Vortrags- und Diskussionsveranstaltungen mit Leslie Schwartz, New York/Münster - Auschwitz-Überlebender

10.30 Uhr Neues Gymnasium Rüsselheim,
14.15 Uhr Lichtenbergschule Darmstadt,
17.30 Uhr Gedenkstätte Liberal Synagoge, Julius- Landsberger- Platz, Darmstadt.,

Vortrags- und Diskussionsveranstaltungen mit Leslie Schwartz, New York/Münster - Auschwitz-Überlebender

10.00 Uhr, Heinrich-Böll-Schule
14.15 Uhr, Bertha-von-Suttner Schule
16.30 Uhr, Gedenkpfad KZ-Außenstelle Walldorf,
64546 Mörfelden-Walldorf Nordendstraße / Familie-Jürges-Platz.,

Lesung: Jennifer Teege, "Amon, Mein Großvater hätte mich erschossen"

Literaturhaus Darmstadt, Kasinostraße 3, 64293 Darmstadt,

Workshop: Widerstand gegen das NS-Regime in Hessen als Lernfeld für die Demokratie

Hessisches Staatsarchiv, Karolinenplatz 3, 64289 Darmstadt, Seminarraum,

Bildungsfahrt nach Verdun

Abfahrt am Hauptbahnhof Darmstadt um 8.00 Uhr,
Abfahrt am Hauptbahnhof Frankfurt/Main um 7.00 Uhr,

Dr. Ernst Piper, Berlin: "Nacht über Europa" – Kulturpolitische Voraussetzung des 1. Weltkrieges in Europa

Rathaus Walldorf, Sitzungssaal der Stadtverordnetenversammlung, 64546 Mörfelden-Walldorf, Flughafenstraße 37, 1. Stock,

Wissenschaftliche Tagung anlässlich des 70. Jahrestages der Hinrichtung von Wilhelm Leuschner

9.00 Uhr, Haus der Geschichte, Karolinenplatz 3, 64289 Darmstadt,

Jennifer Teege liest aus „Amon. Mein Großvater hätte mich erschossen"

Gymnasium Gernsheim, Theodor-Heuss-Str., 64579 Gernsheim,

Der Dachdecker von Birkenau

Kinotreff Lichtblick, Mörfelder Straße 20, 64546 Mörfelden-Walldorf (OT Walldorf),

Der Dachdecker von Birkenau

Büchnerbühne Riedstadt, Kirchstraße 16, 64560 Riedstadt – OT Leeheim, (06158/188854),

„Wir haben es doch erlebt. Das Ghetto von Riga“

Mainz, Kino CineMayence im Institut Francais am Schillerplatz,

Der Jude mit dem Hakenkreuz

Datum: Donnerstag, 5. März 2015, 19.30 Uhr
Max-Planck-Gymnasium - Aula, Joseph-Haydn-Straße 1, 65428 Rüsselsheim,

Der große Raub – Wie in Hessen die Juden ausgeraubt wurden

Stadt- und Industriemuseum, Hauptmann-Scheuermann-Weg 4 (in der Festung), 65428 Rüsselsheim
und
Kunstforum Mainturm, Flörsheim, Dr.-Georg-von-Opel-Anlage, 65439 Flörsheim am Main ,

Geplant: 70 Jahre Befreiung - Ende des 2. Weltkrieges

Justus-Liebig-Haus, Große Bachgasse 2, 64283 Darmstadt, 06151 132786,

Der Jude mit dem Hakenkreuz

Heinrich-Mann-Schule, Dietzenbach,

Gedenkveranstaltung zur Erinnerung an die NS-Opfer

10.00 Uhr, Centralstation Darmstadt (im Carree, Nähe Luisenplatz),

„Heinrich Himmler – Der Anständige“: Film und anschließende Diskussion mit Katrin Himmler (Himmlers Großnichte)

20.00 Uhr, Kino Lichtblick, Mörfelden-Walldorf/OT Walldorf (Mörfelder Str. 20),

Was ist los in Syrien? Hintergründe – Erfahrungsberichte – Einschätzungen

19.00 Uhr, Justus-Liebig-Haus, Große Bachgasse 2, Darmstadt,

„vierzehn – achtzehn“: mit Liedermacher Jürgen Poth

19.00 Uhr, Haus der Geschichte Darmstadt, Karolingenplatz,

Präsentation von Schülerprojekten zur Europawoche in Darmstadt

19.00 Uhr, Haus der Geschichte Darmstadt, Karolingenplatz,

Vortrag von Prof. Faulenbach: "Nationale Erinnerungen in Europa im Widerstreit"

19.00 Uhr, Haus der Geschichte, Karolinensaal, Karolinenplatz 3, 06151 Darmstadt
,

Die hessische Verfassung von 1946 - Entstehung und Entwicklung

Karolinenplatz 3, k.A. 18.00 Uhr; Haus der Geschichte, Karolinenplatz 3, Darmstadt

Flucht und Hoffnung - Kulturelle Identitäten und Migration

Verschiedene Orte in Darmstadt, 64283 Darmstadt

Jahresversammlung der Regionalen Arbeitsgruppen Rhein-Main und Südhessen

Margit-Horváth-Begegnungszentrum, Familie-Jürges-Weg, 64546 Mörfelden-Walldorf.

„Wahl. Tauch nicht ab!“. Aktion in Darmstadt

Luisenplatz Darmstadt, Darmstadt

Filmvorfühung: Der Jude mit dem Hakenkreuz. Eine deutsche Familiengeschichte

Kinotreff Lichtblick, Mörfelder Straße 20, 64546 Mörfelden-Walldorf

Führung: 170 Jahre Paulskirche

Vor dem Haupteingang der Paulskirche, Paulsplatz 11, 60311 Frankfurt am Main

Vortrag und Diskussion: Vernetzt, digitalisiert, analysiert - Wer sich warum unsere persönlichen Daten einverleibt

TU Darmstadt, Altes Hauptgebäude, Hochschulstraße 1, Wilhelm-Köhler-Saal, 64289 Darmstadt

Vortrag und Diskussion: Populismus im digitalen Zeitalter

Das Offene Haus, Rheinstraße 31, 64283 Darmstadt

Vortrag und Diskussion: NS-Täter im Visier der Ermittler von Ludwigsburg

Rathaus Walldorf, Stadtverordnetensitzungssaal, Flughafenstraße 37, 64546 Mörfelden-Walldorf

Workshop: Hate Speech und (Cyber)Mobbing online & offline

Das Offene Haus, Rheinstraße 31, 64283 Darmstadt

Multiplikatorenfortbildung: Wilhelm Leuschner und der deutsche Widerstand 1933- 1945

Haus der Geschichte/Hessisches Staatsarchiv Darmstadt, Karolinenplatz 3, 64289 Darmstadt

Podiumsdiskussion: Digitalisierung - Ende der Demokratie?

Das offene Haus, Rheinstraße 31, 64283 Darmstadt

Vortrag von Ernst Piper: Rosa Luxemburg und die Deutsche Revolution

Das Offene Haus, Rheinstraße 31, 64283 Darmstadt

Vorstellung des Projekts VOLKER 2019

Steinrehweg 5, 64372 Ober-Ramstadt

70 Jahre Grundgesetz: Die Grundrechte - Das Fundament unserer Verfassung

Flughafenstraße 37, 64546 Mörfelden-Walldorf

Fortbildung zur Ausstellung: "Ich habe den Krieg verhindern wollen"

Haus der Geschichte, Karolinenplatz 3, 64289 Darmstadt

Lesung: "Außer dem Leben können sie Dir ja nichts nehmen" - Briefwechsel zwischen Freya und Helmut James von Moltke

Haus der Geschichte/Hessisches Staatsarchiv, Karolinenplatz 3, 64289 Darmstadt

Ausstellungsbesichtigung: Besuch der Georg-Elser-Gedenkstätte in Königsbronn

Abfahrt: Jugendstilbad Darmstadt; weitere Infos nach Anmeldung, Jugendstilbad Darmstadt - vgl. Mail des Jugendrings nach Anmeldung, 64289 Darmstadt

Workshop: Schülerguide-Ausbildung in Georg-Elser-Ausstellung

Haus der Geschichte/Hessisches Staatsarchiv Darmstadt, Karolinenplatz 3, 64289 Darmstadt

Ausstellungseröffnung: "Ich habe den Krieg verhindern wollen" - Georg Elser und das Attentat vom 8. November 1939

Haus der Geschichte/Hessisches Staatsarchiv Darmstadt, Eckhart G. Franz-Saal, Karolinenplatz 3, 64289 Darmstadt

Film + Gespräch: "Elser - Er hätte die Welt verändert"

Programmkino Rex, Wilhelminenstraße 9, 64283 Darmstadt

Vortrag und Diskussion: "Ich schweige nicht" - Hans Scholl und die Weiße Rose

Haus der Geschichte/Hessisches Staatsarchiv Darmstadt, Karolinenplatz 3, 64289 Darmstadt

Filmvorführung: "Die Unsichtbaren - Wir wollen leben"

Programmkino Rex, Wilhelminenstraße 9, 64283 Darmstadt

Lesung mit Musik: "Allein gegen Hitler - Collage aus dem Verhörprotokoll und Liedern des Widerstandes"

Haus der Geschichte/Hessisches Statsacrhiv Darmstadt, Karolinenplatz 3, 64289 Darmstadt

Abschlussveranstaltung der Darmstädter Georg-Elser-Tage 2019: Demokratie lebt - Elsers Botschaft an die junge Generation

Haus der Geschichte/Hessisches Staatsarchiv Darmstadt, Eckhart G. Franz-Saal, Karolinenplatz 3, 64289 Darmstadt

Vortrag + Diskussion: "27.1.1945: Auschwitz befreit"

Kulturbahnhof Mörfelden, Bahnhofstraße 38, 64546 Mörfelden-Walldorf

Online-Lesung mit Christoph Heubner: „Ich sehe Hunde, die an der Leine reißen“

Youtube-Kanal GegenVergessen, https://www.youtube.com/gegenvergessen/

Vortrag & Diskussion: "Die mächtigste aller Lügen: Die 'Protokolle der Weisen von Zion'" (Prof. Dr. Wolfgang Benz)

Haus der Geschichte - (alternativ: digital), Karolinenplatz 3, 64289 Darmstadt

Vortrag und Diskussion: "Wenn Macht Angst macht: Zur Psychologie des Verschwörungsglaubens" (Dr. Felicitas Flade)

Liebig - Haus - (alternativ: digital), Große Bachgasse 2, 64283 Darmstadt

Vortrag und Diskussion: "Rechter Terror gegen die Demokratie. Die Ermordnung Matthias Erzbergers vor hundert Jahren"

Haus der Geschichte, Eckhart G. Franz-Saal (alternativ: online), Karolinenplatz 3, 64289 Darmstadt

Szenisches Spiel: "Ein Leben für die Demokratie - Ein szenisches Spiel zum 77. Todestag von Wilhelm Leuschner"

Hessisches Staatsarchiv Darmstadt/Haus der Geschichte, Karolinenplatz 3, 64289 Darmstadt

Finissage: „…von Gauklern, Händlern und Artisten“

St. Katharinenkirche, An der Hauptwache 1, 60313 Frankfurt a. M.

Vortrag + Diskussion: "Rache der Verlierer - Die Ermordung Walther Rathenaus vor 100 Jahren"

Haus der Geschichte, Eckhart G.Franz-Saal, Karolinenplatz 3, 64289 Darmstadt

Vortrag + Diskussion: "Mord durch Wort - Reichspräsident Friedrich Ebert im Visier der Republikfeinde"

Haus der Geschichte, Eckhart G.Franz-Saal, Karolinenplatz 3, 64289 Darmstadt

Lesung: "Mist, die versteht mich ja! Aus dem Leben einer Schwarzen Deutschen"

Heimatmuseum Mörfelden, Langgasse 45, 64546 Mörfelden-Walldorf, OT Mörfelden