Achtung

Bitte beachten Sie:

Aufgrund der aktuell geltenden Einschränkungen finden vom 16.03. bis 19.04. keine Veranstaltungen statt. Über den danach folgenden Zeitraum können bisher keine Aussagen getroffen werden.

Bleiben Sie gesund!

Einladung: Immer bunter. Einwanderungsland Deutschland

16.00 Uhr, Deutsches Historisches Museum, Unter den Linden 2
Treffpunkt: Pei-Bau (Infotheke),

»Wir sind das Volk. – Wer ist das Volk?«

Stadthaus, Erich Kästner Platz 1, 03046 Cottbus,

"Wir sind das Volk. Wer ist das Volk?"

17.00–19.30 Uhr, Stadthaus (Ratssaal), Erich Kästner Platz 1, 03046 Cottbus,

Nach dem Brand

Bürgerbildungszentrum Amadeu Antonio, Eberswalde,

Nach dem Brand (Dokumentarfilm, Deutschland, 2012, 50 Min.) Film und Zeitzeugengespräch mit Ibrahim Arslan

11 Uhr, Käthe-Kollwitz-Gesamtschule Mühlenbeck, Kirschweg, 16567 Mühlenbecker Land.,

Einführungsvortrag durch den Autor Dr. Claus Löser, Berlin, zur DEFA-Geschichte mit Filmausschnitten

18.00 Uhr, Stadtmuseum, Kirchplatz 7, 07806 Neustadt an der Orla.,

Auf den Spuren einer Vergessenen Bohème

19.00 Uhr, in der Kirche im Hof, Friedrich-Ebert-Straße 102, 34119 Kassel,

Lesung und Gespräch: Frühes Reden über den Holocaust: Berichte von Überlebenden aus den ersten Nachkriegsjahren

18.30 Uhr, Dokumentationszentrum Reichsparteitagsgelände Nürnberg, Eintritt frei,

Herbert Lewandowski – Lee van Dowski (1896 Cassel – 1996 Genf)

19.00 Uhr, in der Kirche im Hof, Friedrich-Ebert-Straße 102, 34119 Kassel,

Adelante Libertad - Spanienfreiwillige aus Karlsruhe 1936 - 1939

ver.di Geschäftstelle Karlsruhe Bezirk Mittelbaden-Nordschwarzwald, Rüppurrer Str. 1 a, Raum Karlsruhe 7. OG, 76137 Karlsruhe,

Freiheit, Gerechtigkeit und Frieden - Die Einhaltung der Menschenrechte in der DDR und heute

CjD Ilmenau – Berufl. Bildungszentrum, Am Ehrenberg 2, 98693 Ilmenau

,

Freiheit, Gerechtigkeit und Frieden - Die Einhaltung der Menschenrechte in der DDR und heute

IB Mitte gGmbH für Bildung und soziale Dienste, Ichtershäuser Str. 74, 99310 Arnstadt,

Filmvorführung: Für die Ewigkeit – Der alte jüdische Friedhof in München

City-Kino, Atelier, Sonnenstaße 12, 80331 München,

Freiheit, Gerechtigkeit und Frieden - Die Einhaltung der Menschenrechte in der DDR und heute

Regelschule Am Eichberg, Rudolf-Seyfarth-Straße 21, 04626 Schmölln
,

„Menschenrechte in der DDR und heute“

08:00-13:30 Uhr, Regelschule Am Eichberg, Rudolf-Seyfarth-Straße 21, 04626 Schmölln,