Archiv Aktuelles

Denkmal zur Herstellung der Würde von Czeslaw Trzcinski

Gegen Vergessen – Für Demokratie e.V. hatte zu einer Gedenkveranstaltung für den von der Gestapo ermordeten polnischen Zwangsarbeiter Czeslaw Trzcinski...

Eine „sprechende Mauer“

Gedenkstätte für die Opfer des KZ-Außenlagers Echterdingen-Bernhausen eingeweiht

Am 8. Juni 2010 wurde am Südteil des Stuttgarter Flughafens eine Gedenkstätte...

Alfred Geisel wird 80

Hans-Jochen Vogel gratuliert

Alfred Geisel bin ich schon in den späten siebziger Jahren des letzten Jahrhunderts zum ersten Mal begegnet. Da war er...

Die braune Spur in der Nachkriegsjustiz

Helga Übelmesser-Larsen

Viele „Schreibtischtäter“ konnten auch nach den Nürnberger Prozessen unbehelligt leben und weiter arbeiten, stellte...

Gedenkstein für Zwangsarbeiter und ausländische Kriegsgefangene in Filderstadt

von Gabriele Dönig-Poppensieker/Nikolaus Back

Nachruf auf Barend Koekkoek

von Volker Mall

RAG Baden-Württemberg: Ein Grabstein für Izak Abramovitz (1898-1945)

von Volker Mall und Harald Roth

RAG Baden-Württemberg: „Reichsdeutsche“ Juden im KZ-Außenlager Hailfingen/Tailfingen

Vor 70 Jahren nach Riga deportiert

von Volker Mall und Harald Roth

Das besondere Kinderbuch: Das Warschauer Ghetto in den Augen eines jüdischen Jungen.

Froim Baum, am 15. April 1926 in Warschau geboren, wuchs in bitterer Armut auf. Nachdem sein Vater gestorben war, kam er in Janusz Korczaks Waisenhaus unter,...

Die Idee der Freiheit und der Wert der Demokratie prägten sein Leben. Zum Tod von Klaus Knabe

Nachruf der Stiftung Berliner Mauer

RAG Baden-Württemberg, Sektion Böblingen/Herrenberg/Tübingen: "Wir sind wandelnde Mahnmale"

von Thomas Volkmann

Stolpersteine in Ettenheim

Dürfen Stolpersteine auf Gehwegen vor Häusern verlegt werden, auch wenn die Hausbesitzer dagegen sind? Ja, beschloss nun der Ettenheimer Gemeinderat mit...

Jugendguides und NS-Verbrechen vor Ort

von Wolfgang Sannwald

Neues über Bernard Wolf

Häftling im Außenlager Hailfingen/Tailfingen

von Volker Mall

Schweigen macht mitschuldig

Seminar „Die Rolle der Kirchen im Dritten Reich“ in Königsbronn

von Helga Übelmesser-Larsen

Spende für die KZ-Gedenkstätte Dachau

Sabine Zürn, Mitglied von Gegen Vergessen - Für Demokratie e.V.

Odyssey in Leutkirch vom 19. August bis 14. Oktober 2013

Die Sektion Allgäu/Oberschwaben im Verein Gegen Vergessen - Für Demokratie e.V. bringt im Herbst 2013 das Kunstprojekt „Odyssey“ des englischen Bildhauers...

Mut zum Widerstand. Vermächtnis Fritz Bauer, Rückblick und Ausblick

von Helga Übelmesser-Larsen

Neuerscheinung: Das Fleisch Gottes. Roman von Wolfgang Westphal, Mitglied von Gegen Vergessen - Für Demokratie e.V.

Kurzbeschreibung

Die freie Bremer Journalistin Judith findet nach dem Tod ihrer Großmutter, den sie glaubt mitverschuldet zu haben, in deren Keller eine alte...

Tagungsbericht: Demokratie und Partizipation – Spuren suchen, Geschichte vermitteln

Vom 27. bis zum 28. Juni fand in Heidelberg gemeinsam mit der Stiftung Reichspräsident-Friedrich-Ebert-Gedenkstätte der Workshop "Demokratie und...

25 Jahre Friedliche Revolution in der DDR

Herzliche Einladung zur Veranstaltungswoche im DDR-Museum Pforzheim: 9.-14. November 2014

Ausstellung „Der Weg zur Deutschen Einheit“ im Kreishaus in Aaalen eröffnet

Am 1. Oktober 2015 wurde die Ausstellung „Der Weg zur Deutschen Einheit“ im Kreishaus in Aaalen eröffnet.

Die Rede von Dr. Alfred Geisel, ehemaliger...

Pietät contra Popkultur? Herausforderungen und Chancen einer außerschulischen Vermittlung von NS-Geschichte, 11.-12. November 2016 Karlsruhe

Am 11. und 12. November 2016 befassen sich Expertinnen und Experten bei einer LZW-Fachtagung im Generallandesarchiv Karlsruhe mit aktuellen Herausforderungen...

Trauer um Brigitte Knabe

Am Samstag, dem 22. Oktober 2016, ist Brigitte Knabe, Witwe von Klaus Knabe, dem Gründer des DDR-Museums Pforzheim, unerwartet im Alter von 76 Jahren...

„verehrt, verfolgt, vergessen“. Opfer des Nationalsozialismus beim FC Bayern München.´Wanderausstellung

Öhringen, Dienstag, 7. März 2017 - Donnerstag, 16. März 2017

Artikel zur Neueröffnung des "Hotel Silber" in Gedenkstättenforum

Die RAG Baden-Württemberg von Gegen Vergessen - Für Demokratie e.V. war an der Öffnung des Museums "Hotel Silber" in Stuttgart beteiligt. Dazu ist...