Achtung

Bitte beachten Sie:

Aufgrund der aktuell geltenden Einschränkungen finden vom 16.03. bis 19.04. keine Veranstaltungen statt. Über den danach folgenden Zeitraum können bisher keine Aussagen getroffen werden.

Bleiben Sie gesund!

Protestanten in Zeiten des Kalten Krieges. Multimediale Lesung mit Annette Hildebrandt und Lothar Tautz

Ev.-Luth. Gemeindehaus Ilmenau, Kirchplatz 1, Ilmenau, Kirchplatz 1, 98693 Ilmenau

Nach Mord und Zerstörung: Jüdische Existenz im Geiste der Demokratie

Kulturzentrum Tollhaus, Alter Schlachthof 35, 76131 Karlsruhe

Gedenken an den 9. November 1938: Weg der Erinnerung - Geführte Stadtgänge

Treffpunkt: Altes Rathaus, am Torbogen am Marienplatz, 80333 München

Gedenkstunde zum 79. Jahrestag der Reichskristallnacht

Saal des Alten Rathauses am Marienplatz, 80333 München

Gedenkveranstalung Reichspogromnacht

Kreuzgang der Stiftskirche, Markplatz, 74613 Öhringen

Jeder Mensch hat einen Namen" Ökumenishcer Gedenkgottesdienst

Hauptstraße , 71126 Gäufelden - Tailfingen

Gedenken zur Reichspogromnacht

Hennebrunnen (Markt), 98693 Ilmenau

79 Jahre Progrom 9. November 1938. Gedenkveranstaltung: „Remember the past and live for the future“

15.00 Uhr Opernfoyer, Boeselagerhof 1, 113 Bonn, Am Boeselagerhof 1, 53113 Bonn

79 Jahre Progrom 9. November 1938. Gedenkfeier mit Kaddisch

16.00 Uhr Synagogen-Mahnmal, Moses-Hess-Ufer, Bonn, Bonn

Vortrag Stephan Hilsberg: Der Kommunismus und seine Spuren im vereinten Deutschland

DDR-Museum Pforzheim, Hagenschießstr. 9, 75175 Pforzheim

Jüdischer Widerstand

Untere Torstraße, ehemalige Synagoge/Haus der Jugend, 74613 Öhringen

"We Kehr"

Hafenmarkt, 74613 Öhringen

Wie das Schweigen der Mitte die Rechten stark macht Buchvorstellung und Gespräch mit Markus Nierth

Familienladen »Seifenblase«, Karl-Marx-Straße 114, 15745 Wildau

Tagung „Die Rezeption Martin Luthers in der DDR“

Karl-Liebknecht-Str. 1, 10178 DDR- Museum Berlin

Torah-Talmud und das Leben

Untere torstraße, ehemalige Synagoge/Haus der Jugend, 74613 Öhringen

Die Familien Thalheimer in Öhringen

Untere Torstraße, ehemalige Synagoge/Haus der Jugend, 74613 Öhringen

Klezmerkonzert "Rumeynishe Fantasien"

Musikschule, Paul-Löbe-Str. 2, 98693 Ilmenau

8. Deutsch-Deutsche Filmtage

Altstadt 8 / Bahnhofstr. 33, 95028 / 08523 Hof / Plauen

"Die Reise mit Vater" - 8. Deutsch-Deutsche Filmtage

Central Kino, Altstadt 8, 95028 Hof

"Die Reise mit Vater" - 8. Deutsch-Deutsche Filmtage

Capitol Kino, Bahnhofstr. 33, 08523 Plauen

Bertha und August Thalheimer

Untere Torstraße, ehemalige Synagoge/Haus der Jugend, 74613 Öhringen

"Wenn Mutti früh zur Arbeit geht" - 8. Deutsch-Deutsche Filmtage

Capitol Kino, Bahnhofstr. 33, 08523 Plauen

Schulkinowochen 2017, "Luther" Historienfilm

Charlottenstraße 8, 06108 Halle (Saale)

30 Jahre Berg am Laimer Lichtergang Gegen das Vergessen

Altenheim der Barmherzigen Schwestern vom Hl. Vinzenz von Paul, St.-Michael-Straße16, München Berg am Laim

"Die Klasse - Berlin ´61" - 8. Deutsch-Deutsche Filmtage

Central Kino, Altstadt 8, 95028 Hof

"Die Klasse - Berlin ´61" - 8. Deutsch-Deutsche Filmtage

Capitol Kino, Bahnhofstr. 33, 08523 Plauen

"Jenseits der Mauer" - 8. Deutsch-Deutsche Filmtage

Central Kino, Altstadt 8, 95028 Hof

"Jenseits der Mauer" - 8. Deutsch-Deutsche Filmtage

Capitol Kino, Bahnhofstr. 33, 08523 Plauen

Schulkinowochen 2017, "Luther" Historienfilm

Schützengasse 14, 99423 Weimar, Cinestar

Schulkinowochen 2017, "Storm und der verbotene Brief", Kinderfilm

Magdeburger Str. 4, 39288 Burg (bei Magdeburg), Magdeburger Str. 4 39288 Burg (bei Magdeburg), Burg-Theater

Die Ministerialbürokratie und die Judenmörder

Wilhelmshöher Allee 19-21, 34117 Kassel

Krieg und Frieden – gestaltet und sichtbar gemacht in Karlsruher Denkmälern. Stadtführung

Treffpunkt: Eingang Hauptfriedhof, Haid-und-Neu-Straße , 76131 Karlsruhe

Namenslesung zum Gedenken an die Ermordung von über Tausend KZ-Häftlingen im KZ-Außenlager Dachau-Allach

Granatstraße 10 in Ludwigsfeld, 80995 München an der letzten noch stehenden KZ-Baracke des KZ-Außenlagers. Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung in der Baracke statt.

"Der Kommunismus in seinem Zeitalter" und "Wir Bayern sind keine Russen": Eine Weltbewegung und ihre lokalen Folgen - Zwei Ausstellungen

Nymphenburger Straße 171a, 80634 München Stadtteilzentrum Neuhausen der Münchner Volkshochschule, Neuhauser Trafo