Achtung

Bitte beachten Sie:

Aufgrund der aktuell geltenden Einschränkungen finden vom 16.03. bis 19.04. keine Veranstaltungen statt. Über den danach folgenden Zeitraum können bisher keine Aussagen getroffen werden.

Bleiben Sie gesund!

Veranstaltungsreihe Auschwitz / Carol Baird

15.00 Uhr, Synagoge Vöhl, Mittelgasse 9, 34516 Vöhl,

Landeshaus Kiel: Gespräch mit dem Vorstand der Landesarbeitsgemeinschaft Gedenkstätten

10 Uhr, Landeshaus Kiel, Düsternbrooker Weg 70, 24105 Kiel.,

Kampf um Anerkennung

18.00 Uhr, Plenarsaal, Schleswig-Holsteinischer Landtag, Dürsternbrooker Weg 70, 24105 Kiel,

Namensgebung Rosmarie-Nemitz-Haus

11.30 Uhr, AWO Sozialzentrum Arbergen, Hermann-Osterloh-Straße 117, 28307 Bremen ,

Das ehemalige Lager in Ludwigsfeld - Zum Tag des offenen Denkmals

Treffpunkt: Baracke des ehemaligen Lagers Ludwigsfeld,
Granatstr. 8, 80995 München
,

Veranstaltungsreihe Auschwitz / Tag des offenen Denkmals

Synagoge Vöhl, Mittelgasse 9, 34516 Vöhl,

„Ich bin zu brechen, aber nicht zu biegen“

19.00 Uhr, in der Kirche im Hof, Friedrich-Ebert-Straße 102, 34119 Kassel,

Buchpremiere und Gespräch »Wie das Schweigen der Mitte die Rechten stark macht«

19.30 Uhr, Salon Karl-Marx-Buchhandlung, Karl-Marx-Allee 78, 10243 Berlin,

Filmabend und Filmgespräch: "Die Familie"

18.00 Uhr, KoKi - Kommunales Kino, Schlossberg 20, 75175 Pforzheim.,

Fortbildung für Lehrkräfte im DDR Museum Pforzheim: "Menschenrechte im Überwachungsstaat"

15.00 Uhr - 18.00 Uhr, DDR-Museum Pforzheim, Hagenschießstr. 9, 75175 Pforzheim.,

Der Dachdecker von Birkenau – Filmvorführung in Awesenheit des Regisseurs

18 Uhr, Kino Movimento, Kottbusser Damm 22, 10967 Berlin-Kreuzberg,

Einladung: Besuch der italienischen Botschaft mit Diskussion zum Thema Flüchtlingssituation und Flüchtlingspolitik Italiens

15.45 Uhr, Treffpunkt: Italienische Botschaft (Haupteingang), Tiergartenstr. 22, Berlin ,

„Eine untergegangene Welt“

19.00 Uhr, in der Kirche im Hof, Friedrich-Ebert-Straße 102, 34119 Kassel,

Vortrag: Asyl im Nachkriegsdeutschland. Zur Geschichte eines umkämpften Grundrechtes 1948 bis 1993

18.30 Uhr, Dokumentationszentrum Reichsparteitagsgelände Nürnberg ,