#BeInterNett - Für ein demokratisches Miteinander im Netz

Foto: Annett Poppe, herbstzeitloses.de

 

Ein Angebot für junge muslimische Erwachsene, die sich für einen wertegestützten und menschlichen Umgang in ihren digitalen Umgebungen engagieren möchten.

Das Projekt wird gemeinsam mit dem Opens external link in new windowRat muslimischer Studierender und Akademiker e.V. umgesetzt. Das Kernziel von #BeInterNett ist die Befähigung und Unterstützung junger Menschen, sich aktiv für ein respektvolles, wertegestütztes und demokratisches Miteinander in den sozialen Medien einzusetzen. Mit dieser Perspektive werden pädagogische Angebote entwickelt und ausprobiert, die auf eine aktuelle Entwicklung reagieren, in der Hass und Diskriminierung in Propaganda und populistische Meinungsmache münden. Dabei wird ein Fokus auf Antimuslimischen Rassismus im Netz gesetzt.

Im Projekt #BeInterNett werden Workshops zum Thema „Demokratische Kommunika-tion im Netz“ im Rahmen eines Peer-Ansatzes in einem partizipativen Prozess unter Einbindung der späteren Zielgruppe entwickelt und umgesetzt. Außerdem findet eine digitale Workshopreihe mit externen Referent:innen zum Thema „Die muslimische Community im Spannungsfeld zwischen Rechtsextremismus, Antimuslimischem Rassismus und Antisemitismus“ statt. Unter Einbindung der Zielgruppe wird in Folge ein digitales Kurztutorial „Hilfe bei Shitstorms gegen Muslim:innen" erstellt, dass dauerhaft online zugänglich sein wird.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Opens external link in new windowProjektseite.

#BeInterNett wird gefördert durch die Opens external link in new windowBundeszentrale für politische Bildung.

Opens external link in new window