Prof. Dr. Johannes Tuchel

Leiter der Gedenkstätte Deutscher Widerstand

Geboren 1957. Tuchel studierte Politikwissenschaften in Hamburg und Berlin und ging anschließend als wissenschaftlicher Mitarbeiter an die Gedenkstätte Deutscher Widerstand. Seit 1991 ist er Leiter der Gedenkstätte und Geschäftsführer der Trägerstiftung. Von 1988 bis 1991 war er Mitarbeiter im Referat Gedenkstätten der Berliner Senatskanzlei. Seit 1992 ist Tuchel Lehrbeauftragter, seit 2007 Professor am Otto-Suhr-Institut der Freien Universität Berlin.