Dr. Werner Jung

Direktor des NS-Dokumentationszentrums der Stadt Köln

Geboren 1954 in Köln. Jung studierte Geschichte, Germanistik und Psychologie und absolvierte ein Volontariat bei der Deutschen Welle. Ab 1986 arbeitete er als wissenschaftlicher Mitarbeiter beim NS-Dokumentationszentrum der Stadt Köln und ist seit 2002 dessen Direktor. Jung ist auch stellvertretender Vorsitzender des Arbeitskreises der NS-Gedenkstätten und -Erinnerungsorte in Nordrhein-Westfalen und Lehrbeauftragter an der Universität Köln.