"Und im Fenster der Himmel"

10.30 Uhr - 16 Uhr, Geschichtsort Villa ten Hompel, Kaiser-Wilhelm-Ring 28, 48145 Münster

Stephan Krawcyk: „Mein Freund, der Feind, ist tot – Widerstand in der DDR“

Bibliothekszentrum Sachsenhausen, Hedderichstraße 32, 60594 Frankfurt am Main

Radtour zu Orten der NS-Vergangenheit in Münster

17.30 Uhr, Treffpunkt vor dem Marktcafé, Domplatz, 48143 Münster

Es ist so wenig Frieden, weil so wenig Versöhnung ist

18.00-20.00 Uhr, Volkshochschule Kassel (Saal), Wilhelmshöher Allee 19-21, 34117 Kassel

Spaziergang: Vom Park Aschrotts zum Aschrottpark

17-19.00 Uhr, Treffpunkt: Parkstraße /Ecke Westendstraße, 34119 Kassel (Tram 4,7,8, Annastraße)

Vortrag: Geschichte des Antiamerikanismus in Deutschland

19.30-21.30 Uhr, Volkshochschule Kassel (Saal), Wilhelmshöher Allee 19-21, 34117 Kassel

Nürnberg. vor Gericht 1945 - Ein Prozess, der die Welt veränderte

19 Uhr, Kaiser-Wilhelm-Ring 28, 48145 Münster

Erinnern im öffentlichen Raum: Die Weltkriege und ihre Denkmäler im handlungsorientierten Unterricht (am Beispiel der Stadt Borken)

10.30 Uhr - 16 Uhr, Geschichtsort Villa ten Hompel, Kaiser-Wilhelm-Ring 28, 48145 Münster

Exkursion: Geschichte und Geschichten über die Familie Aschrott und die Entwicklung des ehemaligen Hohenzollernviertels in Kassel

15.00-17.00 Uhr, Treffpunkt und Start: Kongress Palais Kassel, Stadthalle, 34119 Kassel

Vortrag: Roland Freisler und die Machtergreifung der Nationalsozialisten in Kassel

19.30-21.30 Uhr, Volkshochschule Kassel (Saal), Wilhelmshöher Allee 19-21, 34117 Kassel

Vortrag: Unter dem Schutz der Siegermacht: Amerikanische Besatzung und demokratischer Wiederaufbau in Hessen nach dem Zweiten Weltkrieg

19.30-21.30 Uhr, Volkshochschule Kassel (Saal), Wilhelmshöher Allee 19-21, 34117 Kassel

Wutbürger von rechts? - Rechtpopulismus, rassistische Mobilisierungen und Möglichkeiten des pädagogischen Umgangs

10.30 Uhr - 16 Uhr, Geschichtsort Villa ten Hompel, Kaiser-Wilhelm-Ring 28, 48145 Münster

Auschwitzfahrt in der Sekundarstufe I?! Vorbereitung, Durchführung, Dokumentation und Finanzierung einer Fahrt in die KZ-Gedenkstätte

10.30 Uhr - 16 Uhr, Geschichtsort Villa ten Hompel, Kaiser-Wilhelm-Ring 28, 48145 Münster

Tod in der Wüste - Der Völkermord an den Armeniern

19.00 Uhr, Geschichtsort Villa ten Hompel der Stadt Münster, Kaiser-Wilhelm-Ring 28, 48145 Münster

Bismarck aus der Sicht des 21. Jahrhunderts

19 Uhr, Geschichtsort Villa ten Hompel der Stadt Münster, Kaiser-Wilhelm-Ring 28, 48145 Münster

Gedenken an die erste Deportation aus Münster am 13. Dezember 1941

11.30 Uhr an der Gedenkstafel Warendorfer Str./Kaiser-Wilhelm-Ring. Anschließend um 12 Uhr in der Villa ten Hompel, Kaiser-Wilhelm-Ring 28.

Thematischer Rundgang durch die neue Ausstellung in der Villa ten Hompel

12 Uhr Villa ten Hompel, Kaiser-Wilhelm-Ring 28, 48145 Münster