Online Beratung gegen Rechtsextremismus

Die Online-Beratung gegen Rechtsextremismus steht Menschen, die in ihrer privaten oder beruflichen Umgebung mit Rechtsextremismus konfrontiert sind, mit Informationen und Rat zur Seite. Denn wenn der eigene Sohn plötzlich neue „Freunde“ mit nach Hause bringt und Rechtsrock hört, oder wenn der türkische Sportkamerad im Verein gemobbt wird,  reagiert das Umfeld häufig hilflos. Besonders denjenigen, die Hilfe in Anspruch nehmen, aber anonym bleiben möchten, bietet die Online-Beratung seit 2008 schnelle und kompetente Unterstützung. Überdies werden Menschen erreicht,  die eine herkömmliche Beratung aufgrund räumlicher Distanz, Zeitmangel, Scham oder Angst nicht aufsuchen würden.

Initiates file downloadFlyer Online-Beratung gegen Rechtsextremismus

Opens external link in new windowZur Homepage Online-Beratung gegen Rechtsextremismus




Gegen Vergessen - Für Demokratie e.V. wird vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ gefördert.